Kidnap & Ransom

Kidnap & Ransom 2018-05-16T11:46:17+00:00

Im Fall der Fälle abgesichert

Entführungs- und Erpressungsversicherung
Täglich kommt es weltweit zu Entführungsfällen und Erpressungsversuchen. Gerade in solch einer brisanten Situation ist die Unterstüzung von Experten unbezahlbar!

Für wen ist die Versicherung?

Immer häufiger werden auch wohlhabende, bekannte Profisportler im In- und Ausland zu Opfern von Entführungen und Erpressungen. Ein Großteil dieser Vorkommnisse ist der Öffentlichkeit nicht bekannt.

Welche Ereignisse sind versichert?

  • Entführung, Verkehrsmittelentführung und widerrechtliche Freiheitsberaubung
  • Personen-, Sach-, Produkt- und Geheimnisverratserpressung
  • Erpressung mit Computerdatenmissbrauch (Cybererpressung)

Welche Kosten sind abgedeckt?

  • Lösegeld im Falle einer Personenentführung
  • Erpressungsgeld im Falle einer Personen-, Sach- oder Produkterpressung
  • Ersatz bei Verlust des Löse- oder Erpressungsgeldes während der Übergabe
  • Kostenübernahme u.a. für Berater, Dolmetscher, Sicherheitsdienst, Informanten, Darlehenszinsen, für Gehalt eines
    Ersatz-Mitarbeiters und Gehaltsfortzahlung beim entführten Mitarbeiter, für medizinische und psychologische Behandlung,
    für Erholung und Rehabilitation, für persönliche Vermögensschäden des Entführten
  • Abwehrkosten und Schadensersatz bei Verschulden des Unternehmens in Zusammenhang mit der Entführung/Bedrohung
    von Mitarbeitern
  • Entschädigung bei Personenschäden
  • Einsatz professioneller Krisenmanagement-Organisationen im Entführungsfall zur Unterstützung der Versicherungskunden.
    Dadurch wird vermieden, dass in der Extremsituation Fehler geschehen, die das Leben des Entführten zusätzlich
    bedrohen. Das Know-how der Spezialisten kommt auch bei den Verhandlungen mit den Entführern zum Tragen.
  • Zusätzlich versicherbar: Rückrufkostendeckung im Falle einer Produkterpressung

Schadenbeispiele aus der Praxis

Kidnapping
Die Kidnapping-Szene wandelt sich ständig, sowohl hinsichtlich der potentiellen Ziele als auch hinsichtlich der gefährlichsten Länder. Früher handelten Entführer vor allem aus politischen Motiven und suchten sich Politiker oder Großunternehmer als Ziele – mittlerweile stehen immer mehr rein kriminelle Machenschaften im Vordergrund, denen auch Personen des öffentlichen Lebens zum Opfer fallen können.

Erpressung
Profisportler stehen in Zeiten von Social Media noch mehr unter ,,Beobachtung“ – ein kleiner Fehler kann große Folgen haben. Bekannte Beispiele sind Party- und/oder intime Bilder.

Du möchtest weitere wertvolle Informationen?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur benötigte Cookis zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück